Tsakhane (KwaZulu / Natal) - Aurich

Unsere Partnerschaft

In der Auricher Bundesschlussgruppe arbeiten drei Kirchengemeinden und der ev-luth. Kirchenkreis zusammen. Seit 1988 haben wir eine Bundesschlusspartnerschaft mit den Menschen in Tsakane (vormals Qinisa) bei Ladysmith (Natal). Durch drei Besuchsreisen nach bzw. aus Südafrika sowie durch intensive Brief- und E-Mail-Kontakte ist eine enge Freundschaft entstanden. In Tsakane arbeitet unter schwierigen äußeren Bedingungen ein selbstorganisierter Kindergarten. Mit der Leiterin, Ngenisile Shabalala, stehen wir in ständigem Austausch. Wir unterstützen die Arbeit des Kindergartens auch finanziell, zuletzt beim Bau eines festen Steingebäudes anstelle der Wellblechhütten.

 

Treffen

Monatlich trifft sich ein Koordinationskreis, zu dem Interessierte jederzeit willkommen sind. Der herzliche Briefkontakt, der Blick über den eigenen Tellerrand bereichert auch uns in unserem jeweiligen Alltag!

Kontaktadresse:

Charlotte Risius

Stoppelweg 24

26605 Aurich

Tel.: 04941 – 63722

E-Mail: Risius@t-online.de

 

Peter Schröder-Ellies

Kinder in Tsakhane (Photo: Kathrina Bahr 1999)

 

Beauty Shabalala mit den Kindern ihres Kindergartens (Photo: Kathrina Bahr 1999)

 

Die Aktion Bundesschluss wird gefördert aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst.